DS141

ds141,aachen, hotel,Investment, Fonds, Kapital, dr-peters,drpeters,immobilien,investitionsobjekt, leasing, leasingobjekt, fonds, investition

BANNER

DS 141 Hotel Aachen

GmbH & Co. Geschlossene Investment KG

Bereits zum 2. Mal bringt die Anbieterin, die Dr. Peters Asset Finance GmbH & Co. KG Kapitalverwaltungsgesellschaft (nachfolgend „KVG“) ein Beteiligungsangebot in die regulierte Welt. Mit der DS 141 Hotel Aachen GmbH & Co. geschlossene Investment KG (im Folgenden auch „Gesellschaft“ genannt) eröffnet die KVG für ihre Anleger die Assetklasse Immobilien und bietet damit eine attraktive Anlagemöglichkeit im Bereich Hotelimmobilien.

Das 3-Sterne-Stadthotel in Aachen ist ein Neubau, der im Juli 2017 fertiggestellt wurde. Das Hotel mit Namen „Hampton by Hilton Aachen Tivoli“ verfügt über insgesamt 164 Gästezimmer, einen Fitnessraum, zwei Tagungsräume, 52 Parkplätze in der angeschlossenen Tiefgarage und 7 überdachte Außenstellplätze. Das Hotel befindet sich in Innenstadtrandlage und liegt an einer der wichtigsten Einfallstraßen Aachens. In unmittelbarer Nähe befinden sich sowohl das Fußballstadion „Tivoli“ als auch das Reitgelände des „CHIO“ und das „Eurogress“-Konferenzzentrum.

Die Eckdaten der DS 141 KG:

  • Investition in ein 3-Sterne-Hotel "Hampton by Hilton Aachen Tivoli"
  • Langfristiger Pachtvertrag mit tristar GmbH als Franchisenehmer
  • Zinssatz des langfristigen Darlehens für 10 Jahre festgeschrieben
  • Prognostizierte Auszahlungen von anfänglich 4,50% p.a. steigend auf 5,00 % ab 2019 (Auszahlungen sollen vierteljährlich erfolgen)
  • Bis zur planmäßigen Übernahme der Anteile an der Objektgesellschaft und damit mittelbar des Hotels im Dezember 2017 erhalten die Anleger ab der vollständigen Einzahlung ihrer Einlage und des Agios folgenden Monatsersten eine zeitanteilige Vorabauszahlung in Höhe von 1,5% p.a.
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Mindestbeteiligung € 20.000 zzgl. 5% Agio
  • Geplante Laufzeit des AIF bis Ende 2030 (zzgl. Verlängerungsoptionen)
  • Finanzierung des AIF mittels € 10,5 Mio. (zzgl. 5% Agio) sowie € 11 Mio. langfristige Bankdarlehen

 

 

Prognosen jeglicher Art sind kein verlässlicher Indikator für die künftige tatsächliche Wertentwicklung des AIF. Die steuerlichen Auswirkungen einer Beteiligung sind von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers abhängig und können künftig Änderungen unterworfen sein.

 

* Der Frühzeichnerbonus wird nach Zeichnung sowie Einzahlung des Kommanditkapitals ausgezahlt.
  HINWEISE ZUM FRÜHZEICHNERBONUS

Downloads

Bitte beachten Sie, dass der Frühzeichnerbonus nicht zu einer Reduzierung des Ausgabeaufschlags führt, sondern im Anschluss an Ihre erfolgreiche Zeichnung sowie die Einzahlung des Kommanditkapitals nebst 5% Ausgabeaufschlag an Sie separat gezahlt werden wird.

Kontakt

Unser Vertriebsteam hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter:

ds141@dr-peters.de

0231.557173-222